Zuschauerinformation für die Heimspiele der A-Jugendbundesliga und der Junior Flames

Rückrundenstart gegen den Thüringer HC
5. Februar 2022
Flames feiern 34:33-Heimsieg gegen den Thüringer HC
7. Februar 2022
alle anzeigen

Zuschauerinformation für die Heimspiele der A-Jugendbundesliga und der Junior Flames

Für die beiden Heimspiele der Junior Flames und der A-Jugendbundesliga können wir unter Beachtung der 2G+ Regel Einlass gewähren.

HINWEIS zur 2G-PLUS-Regel und Maskenpflicht

Beim Betreten der Weststadthalle gilt die 2G+ Regelung und eine dauerhafte Maskenpflicht, auch am Sitzplatz.

Folgende Dokumente müssen beim Einlass bereitgehalten werden:

  • Gültiger Impfausweis (QR-Code) oder Genesenennachweis
  • Negativer Testnachweis (Antigen-Schnelltest max. 24 Std. alt oder PCR-Test max. 48 Std. alt)
  • Personalausweis mit Lichtbild

Personen, die aus medizinischen Gründen nicht gegen das Corona-Virus geimpft werden können, werden ebenfalls von der Regelung ausgenommen. Hier ist eine ärztliche Bescheinigung in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis sowie einem Antigen-Schnelltest (max. 24 Std. alt) als Nachweis erforderlich.

Laut hessischer Corona-Schutzverordnung ist das Schülertestheft für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahre gültig. Die schulische Testbescheinigung ist am Eingang vorzuzeigen.

Für Personen mit einer Booster-Impfung (ab dem Tag der Impfung) entfällt die Testpflicht!

Aufgrund der aktuellen Lage kann leider kein Verkauf von Speisen & Getränken angeboten werden.

Bitte unterstützt unsere Mannschaften bei ihren Spielen, die sich über jeden Zuschauer freuen.