WeStandWithUkraine – Flames helfen und spenden Erlös aus Ticketverkauf

Enttäuschende Niederlage in Zwickau
13. März 2022
Flames gegen den Tabellenvierten Buxtehude gefordert
18. März 2022
alle anzeigen

WeStandWithUkraine – Flames helfen und spenden Erlös aus Ticketverkauf

Die Bensheimer Institution „Tour der Hoffnung“ hat sich mit dem Verein „Wir sind Bergstraße“ ( http://www.wirsindbergstrasse.de/) zusammengeschlossen, um dem unsäglichen Leid, das der Krieg Russlands gegen die Ukraine anrichtet, wenigstens durch aktive Hilfe für die Flüchtenden etwas entgegenzusetzen.

Zu der benötigten Hilfe gehören neben Sachspenden auch Geldspenden.

Für die Flames der HSG Bensheim/Auerbach ist es eine Herzenssache diese Aktion für die Ukraine-Flüchtlinge zu unterstützen.

Daher spenden die Flames den kompletten Erlös aus den Ticketeinnahmen vom Spiel am Samstag, 19.03.2022 um 18:00 Uhr gegen den Tabellenvierten Buxtehuder SV für die Aktion der Vereine.

Mit dem Kauf der Eintrittskarte können Sie nicht nur Erstligahandball live erleben, sondern helfen gleichzeitig noch in Not geratenen Ukraine-Flüchtlingen.

Neben der Spendenaktion durch den Kauf der Eintrittskarte, besteht auch die Möglichkeit beim Spiel vor Ort Geld in eine der bereitstehenden Sammelboxen zu stecken.

Tickets können online erworben werden unter: Tickets – HSG Bensheim/Auerbach Flames (flames-handball.com)