+++TOREAKTION+++SPENDENAKTION FÜR AKWABA-RESTAURANT+++

HBF engagiert sich für Hochwasser-Opfer
23. Juli 2021
+++VERSTEIGERUNG +++Hotelübernachtung +++SPENDENAKTION FÜR AKWABA-RESTAURANT+++
24. Juli 2021
alle anzeigen

+++TOREAKTION+++SPENDENAKTION FÜR AKWABA-RESTAURANT+++

Morgen findet das erste Testspiel gegen den Pokalsieger SG BBM Bietgheim statt (wichtiger Hinweis: zu allen Testspielen sind keine Zuschauer zugelassen!).
 
Unsere ehemaligen 🔥Flames-Spielerinnen Julia Maidhof, Antje Lauenroth und Kim Naidzinavicius zeigen hier auch wieder ihr ❤️ für die Flames und hatten eine tolle Idee, um unsere Aktion zu unterstützen:
 
Für jedes Tor der Flames in diesem Spiel zahlen die Drei jeweils 1,00 Euro zugunsten unserer Aktion. Und auch im Team der Flames haben sich bereits weitere Teilnehmer gefunden: Helen van Beurden, Christin Kühlborn, Isabell Hurst, Andrea Müller, Heike Ahlgrimm und Sarah von Gulik zahlen jeweils 1,00 Euro für jedes Tor der SG BBM Bietigheim.
 
Der Erlös geht auch hier wieder zu 100% an die Eltern unserer Spielerin Vanessa Fehr, damit sie ihr durch die Flutkatastrophe zerstörtes „Akwaba-Restaurant“ in Stolberg wieder renovieren können. 
 
Vielleicht möchten sich ja noch mehr Personen an dieser Aktion beteiligen. Dann könnt‘ Ihr einfach eine E-Mail an: Flameshandball@hotmail.com senden.
 
Es ist egal, für welche Mannschaft Ihr Euch entscheidet!
 
Ein Hinweis noch in eigener Sache: leider können wir für Spenden keine Spendenbescheinigung ausstellen, da dies nicht durch den Satzungszweck gedeckt ist.
Wer ihnen helfen möchte, kann aber auch direkt spenden: Frauen-Handball Förderkreis e.V., IBAN: DE32 5095 0068 0001 0658 87, Stichwort: Hochwasserhilfe Eltern von Vanessa