Quarantäne bis 03.01.2021 // Positiver Corona-Fall im Team der Flames

Erfolgreiche Arbeit fortsetzen – Flames binden Trainerin Heike Ahlgrimm langfristig
23. Dezember 2020
Frohe Weihnachten
24. Dezember 2020
alle anzeigen

Quarantäne bis 03.01.2021 // Positiver Corona-Fall im Team der Flames

Keine erfreulichen Nachrichten kurz vor den Weihnachtsfeiertagen. Der am Montag abgenommene wöchentliche Corona-Test für unsere Bundesligamannschaft ergab erstmals einen positiven Fall im Team. Die Mannschaft und der enge Trainer- und Betreuerstab wurden von uns umgehend in Quarantäne geschickt und somit muss der Trainings- und Spielbetrieb vorerst ruhen.

Nach einem umfangreichen Austausch mit dem Gesundheitsamt Kreis Bergstraße wurde aufgrund der aktuellen Situation im Kreis entschieden, dass die gesamte Mannschaft bis einschließlich 03.01.2021 in Quarantäne verweilen muss. Somit kommt es gleich zu drei Spielabsagen in den kommenden Tagen.

27.12.2020 gegen SV Union Halle Neustadt
30.12.2020 gegen TuS Metzingen
03.01.2021 gegen BVB Dortmund

Die Gesundheit der Mannschaft steht an erster Stelle und wir hoffen auf einen milden Verlauf bei der betroffenen Spielerin und eine wirksame Unterbrechung der Kontaktketten.