Jugendhandball: Weibliche B1-Jugend – Oberliga

Deutscher Handballbund mit 19 Spielerinnen in Vorbereitung auf Klassiker gegen Niederlande
1. März 2022
WIR BRAUCHEN EURE HILFE!
3. März 2022
alle anzeigen

Jugendhandball: Weibliche B1-Jugend – Oberliga

HSG Hungen/Lich – HSG Bensheim/Auerbach 18:29

Bericht von Katja Moritz:

B-Oberliga dominiert nach schwacher erster Halbzeit im letzten Oberliga-Auswärtsspiel

Zum letzten Auswärtsspiel der Oberligasaison führte es unsere B1-Flames am vergangenen Samstag(26.02.) zum Ligakonkurrenten nach Lich.

Gegen die HSG Hungen/Lich war von Beginn an ein anderes Spiel zu erwarten als gegen die beiden vorherigen Gegner und die Mädels zeigten sich dementsprechend nervös.

Besonders die Anfangsphase war geprägt von vielen Fehlwürfen und einigen Unsicherheiten sowohl in der Defensive als auch in der Offensive der Flames Jugend.

So konnte sich gerade in den ersten 15 Minuten keine der beiden Mannschaften deutlich absetzten. Zur Halbzeit hin konnte man durch die bessere Kondition auf Bensheimer Seite doch mit 3 Toren davonziehen und so ging es mit 11:14 in die Kabine.

Die Ansprache von Trainerin Ilka Fickinger zeigten ihre Wirkung und die Flames starteten mit zwei Ballgewinnen und zwei daraus resultierenden Toren in die 2.Halbzeit, Rückhalt in dieser Phase war Torfrau Joelle Wagner.

Die Flames-Jugend spielte nun sicherer auf, dominierte die Zweikämpfe mehr und mehr und zog somit auf einen 11 Tore Vorsprung davon, sodass den klaren 18:29 Sieg nichts mehr gefährden konnte.

Gespielt haben:
Chiara Schmitz(6), Sophia Ewald(5), Emma Grub(4), Zoe Davenport(4), Mia Klimpke(4), Paula Kratz(3), Lara Moritz(2), Mariella Schütz(1), Melina Greene, Luana Kappel, Kathi Ille, sowie Stefanie Pfau und Joelle Wagner im Tor

Trainerin: Ilka Fickinger