Jugendhandball und 3. Damen: Berichte vom Wochenende

Elf Debütantinnen und eine Dänin im 34er-Kader von Deutschland für die Handball-WM der Frauen – Lisa Friedberger und Elisa Stuttfeld mit dabei
2. November 2021
David gegen Goliath – Flames erwarten im Achtelfinale den Ligaprimus
10. November 2021
alle anzeigen

Jugendhandball und 3. Damen: Berichte vom Wochenende

Weibliche Jugend B –  Bezirksoberliga:  HSG Bensheim/Auerbach – TV Büttelborn 34 :14

Bericht von Lara Moritz

Starker Saisonauftritt unserer B2 – Flames

Nach gut 1,5 Jahren Spielpause ging es am Sonntag, den 31.10. auch für unserer B2, gegen die TV Büttelborn los. Mit dem in den 3 erfolgreichen Testspielen und der Vorbereitungsphase gewonnenem Selbstvertrauen und viel Vorfreude, zeigten die Mädels ein tolles Spiel. Besonders die Mannschaftsleitung, sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff war hervorzuheben, da der Großteil der Mädels erst seit Frühjahr zusammen trainiert. Sie glänzten während des gesamten Spieles mit tollen Einzelaktionen, einem tollen Zusammenspiel mit dem Kreis und haben sich so ihren Sieg gegen chancenlose Büttelborner sichtlich verdient.

Mit dem Endstand von 34:14 können sicher alle zufrieden sein und es lässt auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

Danke an alle die uns in der Halle unterstützt haben, das nächste Heimspiel findet am 28.11 um 14 Uhr gegen die TGB Darmstadt statt, wir hoffen erneut auf viele Zuschauer.

Es spielten:
Lara Moritz (8), Mara Stegmeier(5/1), Tara Stuckert(5), Leni Lipusch(4), Joline Guder(4), Lorena Rosenkranz(3/2), Rifkah El- Hachmi(2), Lisa Schuster(2), Maike Habel(1) , Liv Fischer und Madeleine Ranz
Trainer : Patrick Lipusch

 

Flames Damen III Bezirksliga

TG Eberstadt – HSG Bensheim/Auerbach  14:34(7:17)

Bericht von Laura Lipusch:

Gelungener Saisonauftakt gegen TG Eberstadt

Mit einem sehr guten Auswärtsspiel unserer Damen 3 schlägt man die TG Eberstadt souveräne mit 14:34 Toren. Von Anfang an der Partie traten die Spielerinnensehr konzentriert und sicher auf. Ingrida Bartaseviciene spielte mit ihren Mädels ein schnelles und dynamisches Spiel, welches sich in dem Endergebnis widerspiegelt. Unsere Damen waren mit weinigen zur Verfügung stehenden Spielerinnen angereist, weshalb Marita Hofmann eine Spielerin aus der Damen 2 ausgeholfen hat. Vielen Dank Marit 😉

Durch eine starke Mannschaftsleistung vor allem in der Abwehr und zwei an diesem Tag überragende Torhüterinnen, konnten sich die Flames-Damen III über einen ungefährdeten Sieg freuen und die ersten beiden Punkte der Saison verdient nach Bensheim entführen.

Es spielten:
Susanne Hintz (Tor), Pia Neuhäuser (7), Merle Senßfelder (6), Hannah Gumb (4), Louisa Rusch (Tor), Erin Yildirim (4), Anna Schuster (7), Marit Hoffmann (2), Ingrida Bartaseviciene (4)
MV A Christiane Ott, Off B Laura Lipusch