+++ EILMELDUNG +++ Zuschauerzahl für das Hessenderby auf 250 reduziert +++

Zuschauerkapazität pünktlich zum HESSENDERBY erhöht
5. Oktober 2020
Flames wollen auch nach dem Hessen-Derby verlustpunktfrei sein
9. Oktober 2020
alle anzeigen

+++ EILMELDUNG +++ Zuschauerzahl für das Hessenderby auf 250 reduziert +++

Auf Zuschauer müssen die Flames bei Testspielen aktuell noch verzichten / Bild: ©Andrea Müller

Liebe Fans,

leider müssen wir Euch mitteilen, dass aufgrund der steigenden Covid-19 Fallzahlen und einem nun bestehenden Inzidenzwertes von über 20 im Kreis Bergstraße das morgigen Heimspiel mit nur 250 Zuschauern stattfinden darf. Das Gesundheitsamt hat uns soeben darüber informiert, dass der am Montag bestätigte Antrag von 15 % Hallenauslastung und somit 298 Zuschauern mit sofortiger Wirkung zurückgezogen wurde.

Somit werden wir zum morgigen Heimspiel gegen die HSG Bad Wildungen Vipers nur 250 Zuschauern Eintritt zur Halle gewähren können. Hierbei gilt, dass die Dauerkarteninhaber weiterhin Vorrang haben und der Eintritt für diese gewährleistet wird.

+++ Information für Tageskarten-Besitzer +++

Zuschauer mit einer Tageskarte, die keinen Zutritt zur Halle erhalten, haben das Recht auf volle Kostenrückerstattung. Die Rückabwicklung übernimmt freundlicherweise unser Ticketanbieter Leoticket und man kann dies direkt über die Mailadresse: support@leoticket.de machen.

Wir bedauern die aktuelle Entwicklung und hoffen auf das Verständnis unserer Fans.