Die Meistermannschaft ist auch auf Skiern meisterlich unterwegs

Souveräner Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Neckarsulm
1. April 2018
Stellenausschreibung: Flames suchen Physio
6. April 2018
alle anzeigen

Die Meistermannschaft ist auch auf Skiern meisterlich unterwegs

Unsere D1 beim Skifahren in Tschagguns / Bildrechte: HSG Bensheim/Auerbach Flames

Nach der erfolgreichen Saison in der Bezirksoberliga, die Anfang März mit dem Titelgewinn gekrönt wurde, verbrachte die weiblich D1 der Flames gemeinsam mit Trainerin Claudia Richter und einigen mitgereisten Eltern den Saisonabschluss bei einer Skifreizeit im Montafon. Vom 24. bis 31. März waren, bis auf eine verletzte Spielerin, alle Mädels mit dabei. Auf den Pisten konnten die erfahrenen Skifahrerinnen ihre Kenntnisse unter fachkundiger Anleitung weiter verbessern. Auch die Anfängergruppe gewöhnte sich schnell an das neue Terrain und konnte schon nach wenigen Tagen sämtliche Schwierigkeitsgrade abfahren.

In der letzten gemeinsamen Woche dieser Handballsaison standen aber vor allem der Spaß und viele gemeinsame Erlebnisse wie eine rasante Abfahrt auf der Sommerrodelbahn und lustige Spieleabende im Vordergrund, so dass die ganze Truppe in den sieben Tagen in Tschagguns nochmal enger zusammenwuchs.