BREAKING NEWS ‼️

SPIELABSAGE – Spiel gegen Göppingen muss verlegt werden!!
23. Oktober 2020
Flames wollen zurück in die Erfolgsspur
31. Oktober 2020
alle anzeigen

BREAKING NEWS ‼️

Liebe Trainer/innen, liebe Sportlerinnen, liebe Vereinsmitglieder,

nun haben uns die Konsequenzen der Pandemie auch mit voller Wucht getroffen und ich möchte Euch über die Entscheidungen von Kreis, Stadt und Verein informieren zur vorübergehenden Einstellung des Sportbetriebs.

Ab 2. November 2020 bis zum 27. November 2020 ist die Ausübung unseres Sportes untersagt, die Hallen bleiben geschlossen, der Spielbetrieb ist eingestellt.

Damit fallen Training und Spielbetrieb für alle Aktiven und Jugendmannschaften aus, nachdem die Minis und Ballschule ihr Training bereits einstellen mussten. Auch die Fitnessstudios bleiben geschlossen. Leider scheint es trotz unseren Bemühungen um überzeugende Hygienemaßnahmen und Hygienedisziplin keine andere Möglichkeiten zu geben, die explodierenden Infektionsketten zu unterbrechen. Da wir zunächst in der Verantwortung stehen, die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder und Übungsleiter zu schützen, gibt es hier leider keine Alternative und unsere Solidarität ist gefordert. Ich bin sicher, dass wir diese Situation gut meistern werden und voller Elan wieder zu unserem Sport zurückkehren, sobald dies mit weniger Risiken für die Gesundheit verbunden ist und die Verordnungen geändert werden.

Für unsere Bundesligamannschaft, die dem Profisport zuzurechnen ist, wird an einer anderen Lösung gearbeitet um den noch erlaubten zuschauerlosen Spielbetrieb aufrecht erhalten zu können.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und eure Treue zum Verein und werden Euch mit aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen auf dem Laufenden halten. Bei Rückfragen könnt ihr Euch gerne an Andre oder mich wenden. Bleibt fit, gesund und motiviert ……… und solidarisch!

Viele Grüße

Anne Thoß
TSV Rot-Weiß Auerbach
Abteilungsleiterin Handball
HSG Bensheim/Auerbach
Frauen- und Jugendwartin