Saisonende in Sicht – Attraktive Dauerkartenaktion

B-Mädchen: Final4 wir kommen!
14. Mai 2019
Erst das Finale um den einstelligen Tabellenplatz – danach mit den Fans den Saisonabschluss feiern
18. Mai 2019
alle anzeigen

Torhüterin Helen van Beurden mit der Early Bird - Dauerkarte / Bild: (c) Flames Handball

Es wird ein würdiger Abschluss einer ereignisreichen Saison: Die Flames fiebern dem letzten Spieltag entgegen und bieten ihren Fans und Zuschauern am letzten Spieltag in der Weststadthalle einige Highlights.

„Zum Ende einer langen Saison mit Höhen und Tiefen möchten sich die Flames bei ihren Zuschauern, Fans, Sponsoren und Helfern bedanken! Was sie dieses Jahr alle zusammen für uns geleistet haben, sucht in der Liga aus unserer Sicht seinesgleichen, dies zeigt sich nicht nur in dem konstanten Zuspruch bei unseren Heimspielen. Die  Arbeit im Umfeld, die sportliche Steigerung der Mannschaft in der Rückrunde und der Zusammenhalt im Verein sind einige Attribute, auf die wir weiter aufbauen wollen“, blicken die beiden Geschäftsführer Jörg Hirte und Michael Geil auf die Saison.

Flames bekommen Lizenz ohne Auflagen

Die HSG Bensheim/Auerbach Flames haben die Lizenz für die erste Bundesliga ein weiteres Jahr ohne Auflagen erhalten. Die Geschäftsführer kommentieren:

„Wir sind stolz, die Lizenz für die Saison 2019/2020 abermals ohne jegliche Bedingungen in den Händen zu halten. Dies ist eine Auszeichnung, die der kontinuierlichen und nachhaltigen Arbeit vieler Beteiligter unserer Organisation zugrunde liegt.“

„An erster Stelle danken wir unseren Gönnern, Partnern und Sponsoren, die den Bundesligahandball bei den Flames unterstützen und fördern. Des Weiteren ein großer Dank unserem Geschäftsstellenleiter Erich Hantzsch, der die Unterlagen gemeinsam mit uns Geschäftsführern penibel aufgearbeitet und wie jedes Jahr fristgerecht eingereicht hat.“

Kartenpreise neu strukturiert – Dauerkartenverkauf läuft

Seit dem letzten Heimspiel läuft der Dauerkartenverkauf, die Saisonkarten für die neue Runde können zum Early Bird – Tarif im Fanshop oder bei der letzten Begegnung gegen den VfL Oldenburg erworben werden.

Hirte: Attraktives Gesamtpaket

„Wir möchten unseren vielen Zuschauern die Bundesligaspiele der Flames zu einem sehr attraktiven Eintrittspreis ermöglichen. Deshalb haben wir uns entschieden, künftig eine Familienkarte in unser Angebot zu nehmen, weil wir seit einiger Zeit vermehrt ein jüngeres Publikum und Familien bei den Flames begrüßen. Diese beinhaltet den Eintritt für zwei Erwachsene und Kinder von 11-16 Jahren zum Pauschalpreis von 35,00€. Die ermäßigten Karten, beispielsweise für Rentner oder Schwerbehinderte konnten wir auf dem Vorjahresniveau halten, der Einzeleintritt erhöht sich leicht auf 15,00€ pro Vollzahler“, verkündet der kaufmännische Geschäftsführer Jörg Hirte die aktuelle Preis-Strategie.

Er führt aus: „Mit unserem Gesamt-Angebot liegen wir weiterhin im unteren Drittel der 1. Handball Bundesliga, schnüren nun mit der Familienkarte und den attraktiven Frühbucher–Dauerkarten ein tolles Paket, was für unsere Zuschauer und Fans eine sehr gute Möglichkeit darstellt, ihre Flames auch künftig mit  schmalem Budget zu unterstützen!“

Wellness Wochenende zu gewinnen

Link zum Partner

Die Frühbucher-Dauerkarte ist für 150€ (100€ Ermäßigt) limitiert erhältlich, dazu erhält jeder Early Bird – Käufer ein großes Überraschungspaket. Als Highlight verlosen die Flames gemeinsam mit dem Reisebüro Auerbach ein Wellness Wochenende im Wert von 450€!*

Dazu Flames-Mitarbeiter Sören Wennerlund: „Die Frühbucher-Aktion der Flames ist in diesem Jahr so attraktiv wie nie, denn durch das Early Bird – Angebot spart man nicht nur mehrere Spiele, sondern erhält dazu ein großes Überraschungspaket, welches den Käufern direkt zugestellt wird. On Top verlosen wir gemeinsam mit dem Reisebüro Auerbach unter allen Frühbuchern ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im Bäder Park Hotel & Sieben Welten SPA Resort in Fulda.  Die limitierte Aktion läuft bis zum Bachgassenfest-Sonntag am 14. Juli, an diesem Familientag wird auch der Preis unter allen Dauerkartenkäufern verlost.“

Hier können Sie das Dauerkarten-Formular herunterladen: Dauerkarten-Formular 2019/2020

 

 

 

Die Mannschaftspräsentation ist für den Freitag, 12. Juli geplant, das Flames-Center beim Auerbacher Bachgassenfest wird wieder eines der Highlights der traditionellen Veranstaltung. Die neue Saison 2019/2020 beginnt am 07.09.2019 mit einem Heimspiel gegen die Kurpfalz Bären Ketsch – ein Lokalderby zum Start!

 

*Termine vorbehaltlich Verfügbarkeit, Hochsaison und Feiertagstermine sind ausgenommen bzw. gegen Aufpreis möglich.