Jugendhandball – Ergebnisse und Berichte der Spiele vom Wochenende

Toller Kampfgeist und Moral – Flames gewinnen Kellerduell gegen Nellingen völlig verdient 32:26
20. Januar 2019
Flames müssen Abgänge verkraften
25. Januar 2019
alle anzeigen

Jugendhandball – Ergebnisse und Berichte der Spiele vom Wochenende

Die Ergebnisse der Flames vom Wochenende

Weibliche C-Jugend:

C1 Oberliga Süd: HSG Bensheim/Auerbach – JSG Bürgstadt/Kirchzell  29:14 (12:7) (20:7)

Bericht von Jochen Elsesser:

C1 Flames mit nächstem Heimsieg

Einen verdienten 29:14 (12:7) – Heimsieg feierte die weibliche C1 der Flames in der Oberliga Süd im zweiten Spiel des Jahres gegen die wJSG Bürgstadt/Kirchzell. Beide Mannschaften brauchten lange, um ins Spiel zu finden und so stand es nach zehn gespielten Minuten lediglich 1:0 für die Gastgeberinnen. Danach nahm das Team von Trainerin Strehl Fahrt auf und setzte sich über 4:1 (14.) und 9:4 (19.) bis zur Halbzeit auf 12:7 ab. Die Abwehr stand sicher und Torhüterin Eva Junge konnte einige Bälle entschärfen.

Auch nach der Pause spielten die Flames konzentriert weiter und bauten die Führung immer weiter aus. Im Angriff zeigten sich dabei vor allem die beiden Außenspielerinnen Antonia Müller und Luana Ozimek mit jeweils 6 Treffern in Torlaune. So reichte es am Ende zu einem ungefährdeten und in der Höhe verdienten 29:14-Erfolg gegen die Gäste aus dem benachbarten Bayern. Die Flames festigten damit ihren dritten Tabellenplatz, zumal der Verfolger aus Nordenstadt eine überraschende Niederlage in Oberursel kassierte.

Torschützinnen:
Antonia Müller (6), Luana Ozimek (6), Melanie Vidakovic (4), Erin Yildirim (4), Nathalie Schmidt (3), Lena Stitzel (3), Anna Bernt, Anna Schuster, Melina Greene (je 1)