Bundesligist präsentiert neues Mannschaftsbild

Flames starten beim international besetzten Turnier um das „Oldenburger Wunderhorn“
23. August 2019
Saisoneröffnungsspiel gegen den Deutschen Meister
25. August 2019
alle anzeigen

Bundesligist präsentiert neues Mannschaftsbild

Das neue Mannschaftsbild der HSG Bensheim/Auerbach Flames / Bild: (c) Marc Fippel Fotografie / Grafik: Plegge Medien Produktion GmbH

Am heutigen Samstag präsentieren die Flames online ihr neues Mannschaftsbild für die Saison 2019/2020. Zwei Wochen vor Saisonbeginn ist somit der neue Look sichtbar, die dominierenden Farben sind Rot und Weiss. Dies sind die Vereinsfarben des Hauptvereins, die Turn- und Sportvereinigung Rot-Weiß Auerbach 1881 e.V..

Das Team wurde auch dieses Jahr wieder in den Räumen der Marc Fippel Fotografie abgelichtet. Marc Fippel, dessen Fotostudio in diesem Jahr neu gestaltet wurde, „shootete“ höchstpersönlich und brachte die offiziellen Bilder in den Kasten.

Flames mit drei Trikotfarben
Vor allem die neuen Trikots des neuen Ausrüsters KEMPA fanden beim Team und den anwesenden Verantwortlichen großen Anklang. Die Heimfarben sind Rot, Grau und Weiss, auswärts Schwarz und Rot. Neu in diesem Jahr: Das „Alternativ-Trikot“ in Mint-Grün, kombiniert mit Rot.

„Wir freuen uns jedes Jahr auf das Photoshooting mit Marc Fippel! Die Stimmung bei Marc ist immer herzlich und locker, jedoch konzentriert und fokussiert. So können wir gemeinsam das beste Ergebnis für die Flames erzielen, zudem werden die Bilder als Service von Marc Fippel Fotografie dann auch noch freigestellt geliefert“, beschreibt Flames-Mitarbeiter Sören Wennerlund die Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner.

Die grafische Ausgestaltung des Mannschaftsbildes und weiterer Medien wie Autogrammkarten oder Spieltags-Plakate übernimmt seit dieser Saison die Plegge Medien Produktion GmbH mit Sitz in Gernsheim. Die Kooperation mit den Flames soll in naher Zukunft noch ausgebaut werden.

Pocket-Spielpläne ab Dienstag erhältlich
Die neuen Pocket-Spielpläne mit allen Spielen der Saison 2019/2020 sind ab nächsten Dienstag (27. August 2019) zum Testspiel gegen den deutschen Meister SG BBM Bietigheim erhältlich. Die neuen Autogrammkarten werden zum ersten Spieltag bereit liegen.